Winterhiking trail

Winterwanderung - Schwarzlaichmoor

1:45 h 40 hm 40 hm 5,9 km very easy

Besonders geeignet für:

Family
Bei einem gemütlichen Spaziergang wird das Naturschutzgebiet Schwarzlaichmoor östlich von Hetten einmal komplett umrundet. Vom Weg aus bieten sich immer wieder wunderschöne Ausblicke über die weitläufige Moorlandschaft hinweg zum Hohen Peißenberg mit der Wetterstation und der Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt.
Der Rundweg verläuft zunächst durch den Hohenpeißenberger Ortsteil Hetten, bis an einem kleinen Marterl die Straße zum bereits sichtbaren Weiler Buchschorn abzweigt. Von dort geht es auf teils asphaltierten, teils geschotterten Wegen um das wunderschöne Moorgebiet herum nach Hohenbrand. Spaziergänger durchstreifen auf ihrem Weg sowohl saftig grüne Wiesen und Felder als auch kurze Waldstücke. Von Hohenbrand führt der Weg - begleitet von einem schönen Blick auf Hetten und den Hohen Peißenberg - in Richtung Osten bis zu den ersten Häusern von Hohenpeißenberg. Entlang der Bundesstraße geht es schließlich zurück nach Hetten. Hier bietet sich eine gemütliche Einkehr im Gasthof Hetten oder ein.

Sicherheitshinweise: Dieser Weg wird im Winter nur teilweise geräumt.

Ausrüstung: Bitte achten Sie auf geeignetes Schuhwerk.

Wanderkarte Pfaffenwinkel, Maßstab 1:40.000, HW-Verlag, Schutzgebühr 1 EUR, erhältlich über den Tourismusverband Pfaffenwinkel, www.pfaffen-winkel.de

Karte

Tour-Infos

Dauer: ca. 1:45 h

Aufstieg: 40 hm

Abstieg: 40 hm

Länge der Tour: 5,9 km

Höchster Punkt: 779 m

Differenz: 40 hm

Niedrigster Punkt: 739 m

Difficulty

very easy

Stamina

very easy

Panoramic view

moderate

Saisonale Eignung

geeignet
witterungsbedingt
nicht geeignet
unbekannt

JAN

FEB

MRZ

APR

MAI

JUN

JUL

AUG

SEP

OKT

NOV

DEZ

Eigenschaften

Features trail

Many views

Circular route

Rest point

Family suitability

Botanical highlights

Datenquellen

Parken

Wanderparkplatz auf der Nordseite des Gasthof Hetten

Parkplätze vorhanden

Anfahrt

aus Richtung Westen: Auf der A96 bis zur Ausfahrt Landsberg am Lech - West. Von hier über die B17 und B472 in Richtung Hohenpeißenberg bis nach Hetten.

aus Richtung Osten: Auf der A952 bis zum Autobahnende bei Percha, weiter über die B2, St2057, St2058 und B472 über Hohenpeißenberg nach Hetten.



Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Vom Bahnhof ausgehend nördlich entlang der Bahnhofstraße bergauf laufen. Nach circa 700m links in die Hauptstraße einbiegen und dieser für circa 2km folgen. Dann geradeaus weiter in die Hettenstraße. Nach circa 50m nach der linkskurve befinden Sie sich am Gathof Hetten. Nördlich davon beginnt die Wanderung. Einfach der Beschilderung folgen.

Nähere Informationen zur BRB - Bayerische Regiobahn finden Sie hier.

Weitere Informationen zur Werdenfelsbahn der DB finden Sie hier.



Startpunkt: Wanderparkplatz in Hetten

Ziel: Wanderparkplatz in Hetten

Navigation starten:

Downloads

Höhenprofil SVG
GPX Track
Karte als PDF
Karte als PDF

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

Cafeteria

ca. 4,7 km entfernt

Cafeteria

86971 Herzogsägmühle, Dorfplatz 8

Restaurant

Der Betrachter blickt auf das große Gebäude des Gasthofs und den Außenbereich der Gastronomie mit seinen aufgespannten Sonnenschirmen.

ca. 5,2 km entfernt

Gasthof Sonne

jetzt geöffnet (bis 23:00 Uhr)

82380 Peißenberg, Hauptstraße 92

Gemütliches Hotel und Gasthaus Sonne in Peißenberg südlich vom Ammersee. Moderne Zimmer, Restaurant, Natur

Restaurant

ca. 5,7 km entfernt

Alte Post

82389 Böbing, Kirchstraße 2

Restaurant

Unterkünfte in der Nähe

Weitere Tipps in der Nähe

ca. 0,3 km entfernt

Spielplatz

82383 Hohenpeißenberg, Am Anger

Playground

ca. 1,3 km entfernt

Spielplatz

82383 Hohenpeißenberg, Tulpenweg

Playground

Das könnte Dir auch gefallen