Innenraum Museum

Bergwerksmuseum Penzberg

82377 Penzberg, Karlstraße 36

Das Bergwerksmuseum gibt einen informativen Einblick in die geologischen Grundlagen des oberbayerischen Kohlebergbaus. Fotos, Modelle, nachgebaute Stollen, orig. Ausstellungsstücke, Fahnen, Urkunden, versch. Trachten.

Museum

Buchheim Museum

Buchheim Museum

buchheim museum

Expressionistische Kunst und ein ungewöhnliches Museumskonzept verkörpert das Buchheim Museum der Phantasie in Bernried am Starnberger See

Museum

Der Betrachter blickt von Außen auf das gesamt Museum das sich mitten auf einer Wiese mit ein paar Bäumen befindet.

Franz Marc Museum

82431 Kochel, Kalmbachstraße 11

Das Franz Marc Museum präsentiert Werke der Künstler der unter dem Namen "Der Blaue Reiter“ weltbekannt gewordenen Gruppe, allen voran von Franz Marc.

Museum

Der Betrachter sieht eine Familie die mit einem alten Holzschubkarren die Kinder transportieren. Im Hintergrund ein historisches Bauernhaus.

Freilichtmuseum Glentleiten

82469 Großweil, An der Glentleiten 4

Gewinnen Sie Einblicke ins ländliche Leben Oberbayerns von anno dazumal: historische Bauernhäuser, Almen, Mühlen, Werkstätten, dazu Gärten und Wiesen mit alten Nutztierrassen.

Museum

Der Betrachter blickt auf das Gebäude des Museums in der Abenddämmerung.

Campendonk in Penzberg

82377 Penzberg, Karlstraße 61

Heinrich Campendonk, das jüngste Mitglied der expressionistischen Künstlervereinigung der Blaue Reiter findet in Penzbeg seine Heimat. Er kann im Museum Penzberg sowie in der Christkönigskirche in Penzberg erlebt werden.

Museum

Das Stadtmuseum ist eine einzigartige Symbiose aus Alt- und Neubau. Den Kern des Stadtmuseum bildet die ehemalige St. Erasmuskirche mit einer mehr als 600jährigen, wechselvollen Geschichte.

Stadtmuseum Schongau

86956 Schongau, Christophstr. 55

Das Stadtmuseum ist eine einzigartige Symbiose aus Alt- und Neubau. Den Kern des Stadtmuseum bildet die ehemalige St. Erasmuskirche mit einer mehr als 600jährigen, wechselvollen Geschichte.

Museum

Eines der ältesten Stadtmuseen Bayerns (gegründet 1882), mit Schwerpunkt auf den Werken der Weilheimer Schule: Georg Petel, Hans Krumper, Hans Degler, Bartholomäus Steinle, bäuerliches Schlafzimmer aus dem 18./19. Jh.

Stadtmuseum Weilheim

82362 Weilheim, Marienplatz 1

Eines der ältesten Stadtmuseen Bayerns (gegründet 1882), mit Schwerpunkt auf den Werken der Weilheimer Schule: Georg Petel, Hans Krumper, Hans Degler, Bartholomäus Steinle, bäuerliches Schlafzimmer aus dem 18./19. Jh.

Museum

Das könnte Sie auch interessieren:

Zertifizierte Unterkünfte

Das bundesweit einheitliche Kennzeichnungssystem „Reisen für Alle“ bietet Urlaubern auf der Suche nach barrierefreien Reisezielen und Unterkünften verlässliche Informationen.

Weitere barrierearme Unterkünfte

Diese Gastgeber machen eigene Angaben zur Barrierefreiheit (ohne Zertifizierung).

Barrierefreie Bildungs- und Erholungsstätten

Qualität

Freuen Sie sich auf die sanft hügelige Alpenvorlandschaft, gepflegte Lehr- und Privatgärten. Beim Wandern durch die Natur finden Sie stets eine aktuelle Beschilderung vor.

Info

Sie wünschen mehr Informationen?

Sprechen Sie uns an und freuen Sie sich auf tolle Tipps rund um Ihr persönliches Naturerleben im Pfaffenwinkel!