Winterwanderung - kurze Wanderung nach Reitersau

0:45 h 43 hm 2 hm 2,4 km very easy

Schöne Wanderung nach Reitersau mit herrlichen Ausblicken. Überwiegend sonnig.

Länge: ca. 2 km

Die Wanderung startet an der Wandertafel gegenüber der Tourist Information. Sie gehen durch den Fohlenhof, queren die Lechbrucker Straße, wandern über Sandgraben nach Reitersau und genießen dort herrliche Ausblicke.

Weitere Infos und Links:

Da sich auch andere Wanderer an der gepflegten Landschaft erfreuen möchten, bitten wir Sie:

  • Halten Sie die Wege und die Landschaft frei von Abfällen jeder Art.
  • Lassen Sie Ihre Hunde nicht frei laufen und benutzen Sie die Hundetoiletten (Tüten erhalten Sie kostenlos in der  Tourist Information).


  • Aufstieg: 43 hm

  • Abstieg: 2 hm

  • Länge der Tour: 2,4 km

  • Höchster Punkt: 802 m

  • Differenz: 43 hm

  • Niedrigster Punkt: 759 m

Difficulty

very easy

Stamina

very easy

Panoramic view

high

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Many views

Circular route

Wanderparkplatz Kissingerstraße (nördlich des Welfenmünsters, kostenlos): An der Ampel in den Marktplatz einbiegen, nach dem Gasthof „Zur Post“ links, nach dem „grünen Haus“ (Sparkasse) gleich wieder rechts abbiegen. Gegenüber dem Parkplatz befindet sich das öffentliche WC.

Parkplätze vorhanden

Auf der A96 bis zur Ausfahrt Landsberg am Lech West, weiter über die B17 nach Steingaden.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Mit dem Zug nach Weilheim in Oberbayern oder Füssen im Allgäu, von dort mit dem Bus nach Steingaden.

Startpunkt: Wanderparkplatz Kissingerstraße

Ziel: Wanderparkplatz Kissingerstraße

Navigation starten:

Höhenprofil SVG
GPX Track
Karte als PDF
Karte als PDF

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen