Naturlehrpfad Forchet in Schongau

1:37 h 55 hm 55 hm 5,6 km very easy

Besonders geeignet für:

Kleine Wanderung durch den Schongauer Wald mit vielen lehrreichen Infotafeln über den Wald und seiner Behowhner.

Wegbeschreibung: Im Süden der Stadt liegt das Naherholungsgebiet Forchet. Ausgehend vom Parkplatz in der Zugspitzstraße geben vier Infotafeln auf einem Rundweg Hinweise zur Natur im Schongauer Forchet. Sie beschreiben unterschiedliche Baumarten oder z.B. welche Tiere in einem abgestorbenen Baumstamm leben.

Viele gekieste Rundwege laden zum Wandern, Joggen und Radeln ein. Der  Lechhöhenweg führt hier entlang des Lechs nach Burggen. Man findet auf diesem Pfad einzigartige Landschaften, mit seltenen Pflanzen und wunderschöne Ausblicke auf den Lech und die Alpen.



Wanderkarte Pfaffenwinkel, Maßstab 1:40.000, HW-Verlag, Schutzgebühr 1 EUR, erhältlich über den Tourismusverband Pfaffenwinkel, www.pfaffen-winkel.de

  • Aufstieg: 55 hm

  • Abstieg: 55 hm

  • Länge der Tour: 5,6 km

  • Höchster Punkt: 746 m

  • Differenz: 34 hm

  • Niedrigster Punkt: 712 m

Difficulty

very easy

Stamina

very easy

Panoramic view

moderate

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Family suitability

Parkplatz an der Zugsitzstraße oder an der Taubenstraße in Schongau

Parkplätze vorhanden

Startpunkt: Parkplatz an der Zugsitzstraße in Schongau

Ziel: Parkplatz an der Zugsitzstraße in Schongau

Navigation starten:

Höhenprofil SVG
GPX Track
Karte als PDF
Karte als PDF

Hier befindet sich auch

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen