Hardtwiesenrunde

2:21 h 65 hm 65 hm 9,3 km moderate

Eine herrliche Wanderrunde über sanft hügelige Landschaften und Teilabschnitten der Piler-Wander-Wege Heilige-Landschaft Pfaffenwinkel.
Bei der Hardtkapelle, an welcher eine Impulstafel dem Wanderer einen spirituellen Impuls mit auf den Weg geben möchte,  startet die Hardtwiesenrunde. Diese führt südwärts über sanft hügelige Landschaft, die Alpenkette dabei stets im Blick voraus. Bis Marnbach der regulären Straßenbeschilderung folgen. In Marnbach trifft die Hardtwiesenrunde auf die Ostschleife des Pilger-Wander-Weges Heilige-Landschaft Pfaffenwinkel. Dieser Beschilderung westwärts folgen, bis der Weg auf die Wegeführung der Nordschleife der Heiligen-Landschaft Pfafenwinkel trifft. Hier nordwärts der Beschilderung der Nordschleife folgen. An den Hardtwiesen lädt eine Bank und ein Impuls zum Verweilen ein. Nochmals Alpnepanorama genießen, die Seele auftanken. Im Anschluss der Beschilderung der Nordschleife weiterfolgen, bis der Ausgangspunkt, die Hardtkapelle wieder erreicht ist.

Tipp des Autors:

Ein Abstecher zur Natürküche Wieshof lohnt sich. Der jederzeit geöffnete und historisch angelegte Kräutergarten zu Zeiten Karl des Großen lädt zu Erkundungen ein. Unter www.naturkueche-wieshof.de erfahren SIe über das aktuelle Kursangebot.



  • Aufstieg: 65 hm

  • Abstieg: 65 hm

  • Länge der Tour: 9,3 km

  • Höchster Punkt: 668 m

  • Differenz: 38 hm

  • Niedrigster Punkt: 630 m

Difficulty

moderate

Stamina

moderate

Panoramic view

moderate

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Circular route

Es befinden sich direkt an der Hardtkapelle Parkplätze.

Parkplätze vorhanden

Von München kommend, Kreisverkehr 3. Ausfahrt auf den Narbonner Ring, auf Höhe der Hardtkapellenstraße links einbiegen und der Straße bis zur Hardtkapelle folgen.

Von der Weilheimer Innenstadt aus, am Rathaus östlich in die Straße "Obere Stadt" einbiegen und nach circa 600m links in den Narbonner Ring. Nach circa 400m auf Höhe der Hardtkapellenstraße rechts gegenüber einbiegen und dem Straßenverlauf bis zur Hardtkapelle folgen.



Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Mit dem Zug zum Hauptbahnhof. Mit dem der Buslinie 9655 nach Marnbach. Von dort aus der Beschreibung der Heiligen-Landschaft Pfaffenwinkel der Nordschleife in Richtung Norden bis zur Hardtkapelle folgen.

Navigation starten:

Höhenprofil SVG
Höhenprofil SVG
GPX Track
GPX Track
Karte als PDF
Karte als PDF

Hier befindet sich auch

Die Filialkirche St. Margaretha in Magnetsried wurde 1734 geweiht, nachdem der Vorgängerbau aufgrund seines schlechten Zustands erneuert werden musste. Die Pläne für den heutigen Kirchenbau gehen vermutlich auf den Münchner Baumeister Johann Georg Ettenhofer zurück. Die Kirche ist an dem...

St. Margaretha, Magnetsried

Magnetsried, 82402 Seeshaupt, Germany

Church

Wegkreuz nördlich von Magentsried

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
22561407_

Burgweg

0:57 h 36 hm 36 hm 3,7 km very easy

Hiking trail

Niggelmühlrunde

Niggelmühlrunde

2:09 h 157 hm 157 hm 8,1 km moderate

Hiking trail

Panoramaweg Sachsenried

Panoramaweg Sachsenried

1:11 h 73 hm 73 hm 4,6 km very easy

Hiking trail

Riedweg

Riedweg

0:58 h 37 hm 37 hm 3,7 km very easy

Hiking trail

Panoramaweg Bernbeuren

Panoramaweg Bernbeuren

2:01 h 105 hm 103 hm 7,6 km moderate

Hiking trail

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen