Auerbergland - Ferien fürs Herz

Alpenvorland wie im Bilderbuch. Sanfte Hügel, saftige Wiesengründe. Hochaufragend im Westen der geheimnisumwitterte Auerberg (1055 Meter). Kelten sollen hier gewesen sein, vor gut 2000 Jahren siedelten schon die Römer hier. Von dramatischen Ereignissen geht die Sage. Wer mehr darüber wissen will, wandert oder radelt am besten ein Stück entlang der Erlebniswege im Auerbergland. Drunten im Tal: traditionsreiche Höfe, glückliche Kühe.

Freundliche Menschen. Ein heiteres Land. Es schmeckt nach Friede, Freude, Eierkuchen. Faulenzen ist Programm. Genießen. Glückliche Kinder, die hier auf einem Bauernhof Ferien machen. Verträumte Nachmittage, an denen Wanderer in der Wiese liegen und nur dem Klappern der noch intakten Mühlen in Schwabsoien lauschen oder dem Glucksen des Wassers im stillen Königsfilz bei Prem oder den Ausblick auf den verschlungenen Flusslauf des tiefgrünen Lechs bei Burggen genießen. Relaxte Golfspieler, die auf dem 9-Loch-Platz am Haslacher See oder der 18-Loch Anlage auf der Gsteig ihr Handicap verbessern. Zufrieden alle, die hier Harmonie und Ausgeglichenheit finden.

Pfaffenwinkel 360° Panoramen

Bernbeuren am Auerberg und das Umland aus der Vogelperspektive
Die Litzauer Lechschleife bei Burggen aus der Vogelperspektive

Einfach auf einen der Buttons klicken und Bernbeuren und die Litzauer Lechschleife bei Burggen aus der Vogelperspektive erleben! Weitere Bilder finden Sie bei den einzelnen Regionen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Blick auf Steingaden mit dem Welfenmünster

Schongauer Land

Bummeln in der mittelalterlichen Stauferstadt Schongau, Naturwunder in der Ammerschlucht bei Peiting, dörfliche Ursprünglichkeit in Böbing und Wildsteig. Klosterpracht in Rottenbuch und Steingaden, gekrönt vom UNESCO Welterbe Wieskirche.

Hier liegt der Pfaffenwinkel

Panoramakarte Pfaffenwinkel zum Download

Hier können Sie sich unsere Panoramakarte als PDF-Datei herunterladen und sich schon mal einen Überblick verschaffen.

Regionen und Orte

Regionen und Orte

Jede Gegend im Pfaffenwinkel hat ihren eigenen Reiz. Die Osterseen als nationales Geotop am Südende des Starnberger Sees verzaubern mit den Schätzen der Natur. Die Gegend um Weilheim kann auf eine lange Geschichte zurückblicken und bietet heute Einkaufsmöglichkeiten mit Flair. Das Schongauer Land mit der mittelalterlichen Stadt und den ehemaligen Klöstern liegt heute an der weltbekannten Romantischen Straße. Das ländliche Auerbergland an der Grenze zum Allgäu ist Alpenvorland wie im Bilderbuch - schöne Aussichten auf Ferien fürs Herz. Erholung und Gesundheit verspricht das Moorheilbad Bad Bayersoien.

Qualität

Damit Sie sich hier im Pfaffenwinkel rundum wohlfühlen, setzen wir auf hohe Qualitätsstandards. Und damit das auch weiterhin so bleibt, arbeiten wir kontinuierlich an Neuerungen - für Sie und unsere herrliche Heimat!

Info

Haben Sie schon die kostenfreie APP Pfaffenwinkel Touren & Freizeit auf Ihrem Smartphone? Na dann los, besser können Sie unterwegs nicht mit den wichtigen Infos rund um den Pfaffenwinkel versorgt sein.