Dem Himmel ganz nah - Bild: Wolfgang Ehn
-1 °C

Bauer Sepp's Märchenbühne

"Wenn der Vorhang aufgeht in Bauer Sepps Märchenbühne herrscht Spannung pur ..." Süddeutsche Zeitung 2003

Gegründet im April 2001, erfreut sich seit mehr als zehn Jahren stetig wachsender Besucherzahlen und begeisterter Märchenbühnenfans unter den großen und kleinen Gästen. Jedes Jahr schreibt Bauer Sepp ein paar Geschichten aus seinen selbst geschriebenen Büchern in Theaterstücke um, die dann regelmäßig am Blaslhof aufgeführt werden. Während der Aufführung schaut Bauer Sepp aus einem kleinen Fensterchen neben der Puppenbühne und spielt den Erzähler der eigens erlebten Abenteuergeschichten. Gleichzeitig werden die Szenen von Sepp Taffertshofers Theaterspielerinnen  mit selbst gemachten Handpuppen nachgespielt und gesprochen.

Die Puppen sowie auch die Bühnenbilder werden von der befreundeten und bekannten Künstlerin Christina Dichtl (www.christina-dichtl.de) angefertigt. Bauer Sepps Märchenbühne am Blaslhof spielt außer den festen Vorstellungsterminen (sh. Termine) auch Sondervorstellungen für Schul-, Kindergarten- und andere Gruppen. Während eines Ausfluges zum Blaslhof können die Kinder nach oder vor der Märchenbühnenvorstellung außerdem auch noch  Ponyreiten und/oder am großen Abenteuerspielplatz toben. Anfragen bitte unter Tel. +49 8846 224 oder per E-Mail an info@blaslhof.de Wir freuen uns auf euren Besuch bei uns am Blaslhof.

 ()

PDF-Datei herunterladen

Kontakt

Bauer Sepp's Märchenbühne
Kalkofen 10
82499 Uffing

Telefon +49 8846 224
Telefax +49 8851 1045

E-Mail info@blaslhof.de
Internet http://www.blaslhof.de

Tourismusverband Pfaffenwinkel

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Tourismusverband Pfaffenwinkel