15 °C

Panoramarunde Steingaden

Schwierigkeit

mittel

Strecke

7,5 km

Dauer

2:15 h

Aufstieg

95 m

Abstieg

92 m

Die Panoramarunde  führt uns von Steingaden zum Lechstausee. Sobald wir Steingaden verlassen haben und den Storchenmoosweiher passiert haben, öffnet sich uns ein gigantisches Alpenpanorama, das uns bis zum Ausgangspunkt zurück begleiten wird.

 

Beschildert: Nr. 115, blau

Tipps

Das Welfenmünster in Steingaden zählt zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten des Pfaffenwinkels.

Start

Wandertafel vor Tourist Information

Ziel

Wandertafel vor Tourist Information


Wegbeschreibung

Wir starten die Tour in Steingaden an der Wandertafel vor der Tourist Information und wandern auf der Krankenhausstraße in Richtung Nordwesten. Am Wegkreuz nehmen wir den rechten Weg und kommen zum Storchenmoosweiher. Wir passieren den See am nordöstlichen Ufer und wandern zu einem unscheinbaren Wegkreuz, das sich an einem herrlichen Aussichtspunkt befindet. Der Weitblick auf die Alpen wird uns bis zum Lechstausee begleiten. Hier können Sie Ihre Wanderung erweitern und noch den Lechsee-Rundweg (6,5 km) erwandern. Das kühle Nass verspricht bei warmen Temperaturen eine herrliche Erfrischung. Anschließend schlagen wir den Weg nach Urspring ein. Wir wandern durch die Ortschaft, ein idyllisches Bachtal, und nehmen die Straße in Richtung Osten. Auf diesem Weg kommen wir erneut zu einem fantastischen Aussichtspunkt auf der Egg, ehe wir nach Steingaden zurückkehren.

Inmitten der saftigen Wiesen befindet sich das kleine Wegkreuz (Antonie Schmid)
Foto: Antonie Schmid
Der Weg führt uns unmittelbar am Ufer des Lechstausees entlang (Antonie Schmid)
Foto: Antonie Schmid
Dorfkirche St. Maria Magdalena in Urspring (Antonie Schmid)
Foto: Antonie Schmid
Wegkreuz am Aussichtspunkt oberhalb von Steingaden (Antonie Schmid)
Foto: Antonie Schmid
Weg zum türkisblauen Lechstausee (Antonie Schmid)
Foto: Antonie Schmid
Der Weg führt uns durch ein wild romantisches Bachtal (Andreas Klausmann)
Foto: Andreas Klausmann
Über saftig grüne Wiesen gelangen wir zum Nachbardorf Urspring (Andreas Klausmann)
Foto: Andreas Klausmann

PDF-Datei herunterladen

Anreise

Auf der A96 bis zur Ausfahrt Landsberg am Lech - West, weiter über die B17 nach Steingaden.

Parken

Öffentlicher Wanderparkplatz in der Kissinger Straße in Steingaden.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit dem Zug nach Weilheim in Oberbayern oder Füssen im Allgäu, von dort mit dem Bus nach Steingaden.

Details

aussichtsreich | Einkehrmöglichkeit | familienfreundlich | Rundtour | kinderwagengerecht

Höhenprofil

794 723

Beste Jahreszeit

  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember

Tourismusverband Pfaffenwinkel

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Tourismusverband Pfaffenwinkel