13 °C

Haslacher See-Weg

Schwierigkeit

leicht

Strecke

6,8 km

Dauer

1:45 h

Aufstieg

70 m

Abstieg

70 m

Marktplatz – Mühlenstraße – Kaufbeurer Straße – Schongauer Straße – Ortsende links zum Brettleweg – Böllenburg – Haslach – Haslacher See – Seemühle – Stenz – Bernbeuren

Beschildert mit der Nr. 129, grün

Vor einer traumhaften Alpenkulisse wandern Sie durch die sanft hügelige Landschaft des Pfaffenwinkels. Über saftig grüne Wiesen verlassen wir Bernbeuren in östlicher Richtung und passieren den Golfplatz Stenz. Nach dem Überqueren der Landstraße erreichen wir den Haslacher See und folgen dem Landwirtschaftsweg Richtung dees Weilers Haslach. Weiter geht aus am nördlichen Ufer des Haslacher Sees entlang, wobei wir wieder Richtung Süden abbiegen und nach kurzer Gehzeit wieder Bernbeuren erreichen. Eine schöne, kleine Wanderung mit immer wiederkehrendem Blick auf die oberbayerischen Alpen, die auch mit Kinderwagen gut erwanderbar ist.

Tipps

Bernbeurer Kulturweg – ein Spaziergang durch die Ortsgeschichte. Holen Sie sich die kleine Broschüre bei der Tourist-Information ab.

Start

Marktplatz in Bernbeuren

Ziel

Marktplatz in Bernbeuren

Blick über den Haslacher See und Bernbeuren auf die Alpen ()

PDF-Datei herunterladen

Anreise

Auf der A96 bis Landsberg. Weiter auf der B17 über Hohenfurch nach Schongau bis zum Abzweig Kaufbeueren/Marktoberdorf. Über Burggen weiter nach Bernbeuren.

Parken

In der Ortsmitte von Bernbeuren oder direkt am Haslacher See

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit dem Zug bis nach Schongau und weiter mit dem Bus über Burggen nach Bernbeuren.

Details

aussichtsreich | Einkehrmöglichkeit | familienfreundlich | Rundtour | kinderwagengerecht | faunistische Highlights

Höhenprofil

785 759

Beste Jahreszeit

  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember

Tourismusverband Pfaffenwinkel

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Tourismusverband Pfaffenwinkel