9 °C

Fernradweg Romantische Straße

Schwierigkeit

mittel

Strecke

496,5 km

Dauer

32:37 h

Aufstieg

2178 m

Abstieg

1547 m

Auf einer Länge von 500 Kilometern verläuft derRadfernweg parallel zur Romantischen Straße aufschwach befahrenen Nebenstrecken,Ortsverbindungsstraßen, Flurbereinigungs- undWaldwegen. Der Radfernweg D9 „RomantischeStraße“ wurde vom ADFC 2013 mit 3 Sternenausgezeichnet und ist sorgfältig und durchgehendausgeschildert, als Rad-Weitwanderweg hat er sichin dieser Streckenführung seit den 80-er Jahrenbewährt.

Der ein oder andere Schlenker der Streckenführungist nicht auf Willkür zurückzuführen, sondern aufden Wunsch, dem Radfahrer mit einer spannendenStreckenführung so viele Erinnerungen wie möglichins Gepäck zu geben. Einige Abschnitte sind nichtgeteert und für den Einsatz von Rennrädern nurbedingt tauglich, es bestehen aber immerAlternativstrecken, um von einem Ort zum nächstenzu gelangen. Größtenteils ist der Weg nach denRichtlinien des ADFC beschildert, in den übrigenStreckenabschnitten tragen die grünen Schilder dasLogo der Romantischen Straße und einFahrradsymbol.

Tipps

Nehmen Sie sich für das Klosterland Pfaffenwinkel etwas mehr Zeit und besuchen Sie die Rokoko-Juwelen entlang des Radwegs. Es lohnt sich!

Start

Würzburg

Ziel

Füssen

Die Romanische Basilika St. Michael in Altenstadt. (Monika Heindl)
Foto: Monika Heindl
Der Innenraum der Romanischen Basilika. (Monika Heindl)
Foto: Monika Heindl
Blick von der Empore des Schongauer Stadtmuseums (Stadtmuseum Schongau)
Foto: Stadtmuseum Schongau
 (Villa Rustica)
Foto: Villa Rustica
 (Villa Rustica)
Foto: Villa Rustica
Die ehemalige Stiftskirche des Klosters Rottenbuch. (Monika Heindl)
Foto: Monika Heindl
 (Andreas Klausmann)
Foto: Andreas Klausmann
 ()

PDF-Datei herunterladen

Details

Etappentour | aussichtsreich | Einkehrmöglichkeit | kulturell / historisch

Höhenprofil

877 134

Beste Jahreszeit

  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember

Tourismusverband Pfaffenwinkel

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Tourismusverband Pfaffenwinkel