Dem Himmel ganz nah - Bild: Wolfgang Ehn
1 °C

Kalkofensteg

Über den Kalkofensteg gelangen Wanderer von der Ammerschlucht südlich von Peiting zur Schnalz nördlich von Böbing. Weite Kiesbänke locken rund um die überdachte Holzbrücke zu einer Rast. Auf der Westseite der Brücke befinden sich die einzigartigen Kalk-Sinterterrassen. Außerdem kann man hier in den Ammerlauf-Lehrpfad einsteigen, einem knapp 3 km langen Naturlehrpfad durch das Landschaftsschutzgebiet Ammertal. Auf der Ostseite des Kalkofenstegs sind die bizarren Sandsteinhöhlen an der Ammerleite einen Abstecher wert.
Die weiten Kiesbänke rund um den Kalkofensteg bieten sich zum Verweilen an. (Monika Heindl)
Foto: Monika Heindl
Auf der Westseite des Kalkofenstegs bieten sich mehrere Bänke für eine Rast mit Blick auf die Ammer an. (Monika Heindl)
Foto: Monika Heindl
Blick von oben auf den Kalkofensteg. (Monika Heindl)
Foto: Monika Heindl

PDF-Datei herunterladen

Kontakt

Kalkofensteg

Tourismusverband Pfaffenwinkel

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Tourismusverband Pfaffenwinkel