Ihre Suche ergab 9 Treffer

Bildungshaus

Bildungshaus St. Martin im Kloster Bernried

82347 Bernried, Klosterhof 8

Nicht nur landschaftlich direkt am Starnberger See gelegen ein absoluter Hochgenuss, bietet das Kloster im Inneren eine Atmosphäre der Idylle und der Ruhe.

Monastery

Blick über die Hausdächer Bernrieds hinweg auf die Kirche mit ihrer barocken Kirchturmspitze.

Ehem. Augustinerchorherrenstift Bernried

82347 Bernried, Klosterhof 8

Das St. Martin geweihte Kloster wurde im 12. Jahrhundert gegründet. Heute beherbert der ehemalige Augustinerchorherrnstift Bernried das Fortbildungshaus für kirchliche Erwachsenenbildung der Missions-Benediktinerinnen und die Stiftskirche St. Martin. Außerdem sind Teile der barocken Klosteranlage...

Monastery

Von der Ferne blickt der Betrachter über die Wiesen und Wälder auf das ehemalige Klosterdorf Rottenbuch mit seinem 67m hohen Kirchturm. Im Hintergrund erhebt sich die majestätische Alpenkette.

Ehem. Augustinerchorherrenstift Rottenbuch

82401 Rottenbuch, Klosterhof

Zwischen 1074 und der Säkularisation eines der wohl bedeutsamsten Augustinerchorherrenkloster Bayerns. Noch heute zeugen die ehemaligen Klostergebäude von einer glorreichen Vergangenheit. Das Juwel bildet dabei die ehrbare Klosterstiftskirche Mariae Geburt, welche durch ihre harmonisch ineinandergreifenden Baustile der Romanik, Gotik und Rokoko mit das schönste Gotteshaus im Pfaffenwinkel darstellt.

Monastery

Herzstück Steingadens ist die ehemalige Klosterkirche mit ihren mächtigen, weiß gekalkten Türmen.

Ehem. Prämonstratenser-Kloster Steingaden

86989 Steingaden

Herzstück Steingadens ist die ehemalige Klosterkirche mit ihren mächtigen, weiß gekalkten Türmen.

Monastery

Audiokommentar zur Station 7 - Das Kloster

Ehemaliges Kloster der unbeschuhten Karmeliten

86956 Schongau, Karmeliterstraße

Audiokommentar zur Station 7 - Das Kloster

Monastery

Der Betrachter blickt von einem Aussichtspunkt über eine Wiese hinweg auf das Dorf Steingaden mit seinen typischen Doppelkirchtürmen des Welfenmünsters. Im Hintergrund erhebt sich die Alpenkette.

Ehemaliges Kloster Steingaden

86989 Steingaden, Prämonstratenserstraße 3

Das Kloster der Prämontrantenser in Steingaden wurde 1147 von Markgraf Welf VI. gegründet, als Hauskloster und Grablege der Welfen. 

Monastery

Von der Ferne ist das Kloster Andechs inmitten von Wäldern zu sehen. Am Horizont das grandiose Alpenpanorama.

Kloster Andechs

Nicht nur das beste Bier Bayerns findet sich hier auf dem Heiligen Berg - auch die älteste Wallfahrt Bayerns!

Monastery

Der Betrachter blickt auf die Eingangsfassade der Pollinger Klosterkirche und rechts davon dem mächtigen Kirchturm aus Tuffstein.

Kloster Polling

82398 Polling, Pfarrbüro / Kirchplatz 3a

Kloster-Gründung 1010 durch Urkunde Heinrich II., Augustiner-Chorherrenstift bis 1803. Frühkloster aus der Zeit Tassilo III., um 750.

Monastery

Der Betrachter blickt über einen Fischweiher hinüber zur barocken Kirche und dem romanischen Turm "Grauer Herzog".

Kloster Wessobrunn und der längste Fürstentrakt der Welt

82405 Wessobrunn, Klosterhof 4

Wessobrunn, mit das älteste Kloster im Pfaffenwinkel, die Wiege der Wessobrunner Schule, lange Zeit Heimat des Wessobrunner Gebets und noch heute unbedingt einen Besuch wert! Die Tassilolinde, welche Teil der Gründungsgeschichte ist, befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Kloster.

Monastery