Bergwerkstour

2:00 h 281 hm 281 hm 27,1 km moderate

Diese Radtour führt durch lauter ehemalige Bergbauorte. Alle drei Orte verfügten über ein Kohlebergwerk und wurden dadurch jahrzehntelange geprägt.

Mittelschwere Tour mit längerem Anstieg von Peißenberg zurück nach Hohenpeißenberg. In Hohenpeißenberg bietet sich ein herrlich Blick auf die Alpenkette. Der Abstecher auf den Bayerischen Rigi ist empfehlenswert.

In Peiting erhalten Sie im Museum im Klösterle viele Informationen über diese Zeit. Das Bergbaumuseum in Peißenberg mit seinem Schaustollen lädt ebenfalls zu einem Besuch ein (folgen sie in Peißenberg den Hinweisschildern).

  • Aufstieg: 281 hm

  • Abstieg: 281 hm

  • Länge der Tour: 27,1 km

  • Höchster Punkt: 833 m

  • Differenz: 220 hm

  • Niedrigster Punkt: 613 m

Difficulty

moderate

Stamina

moderate

Panoramic view

high

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Circular route

Rest point

Cultural / historical

Parkplätze vorhanden

Höhenprofil SVG
GPX Track
Karte als PDF
Karte als PDF

Hier befindet sich auch

Direkt am Hauptplatz neben dem Barbarabrunnen finden Sie unsere Tourist-Information. }

Tourist-Information Peiting

Geschlossen (öffnet 08:00 Uhr)

Hauptplatz 4, 86971 Peiting, Germany

Direkt am Hauptplatz neben dem Barbarabrunnen finden Sie unsere Tourist-Information.

Tourist Information Center

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen