LechErlebnisWeg


Hauptnavigation:

Legende

Karte schließen Vollbild

Quartiersuche:

Quartiersuche

Suchen Sie Ihr Urlaubsquartier gleich online: Kalender öffnen

Detailsuche

Newsletter bestellen:

Newsletter bestellen


* Eingabefeld muss ausgefüllt werden


Artikel:

NEU: LechErlebnisWeg

Der Huchen am LechErlebnisWeg, Copyright: Tourismusverband Pfaffenwinkel
Der Huchen am LechErlebnisWeg
© Copyright: Tourismusverband Pfaffenwinkel

Seit dem 5. Juli 2016 können sich Wanderer an der Attraktivierung des LechErlebnisWeges erfreuen.

Auf 85 Kilometern zwischen den historischen Städten Landsberg, Schongau und Füssen ist der Lech auf besonders schöne Weise erleb- und "erwander"bar. Immer dem Symbol des LechErlebnisweges folgend wird der Wanderer durch reizvolle Landschaften, über naturnahe Pfade und besonders idyllische Ecken geführt - meistens mit herrlichem Blick auf den einst so wilden Fluss, der von wagemutigen Flößern zum Warentransport befahren wurde. Heute bietet er - obwohl größtenteils gebändigt, begradigt und zu einer Kette von Stauseen verwandelt - einen wichtigen Lebensraum für seltene Tier- und Pflanzenarten und eine große Artenvielfalt.

Neben der herrlichen Landschaft hat der LechErlebnisWeg noch mehr zu bieten. Entlang des Weges wurden Erlebnis-Stationen zum Thema Artenvielfalt eingerichet. In der Dessau gibt es zum Beispiel ein Kiesel-Lithophon, ähnlich einem Xylophon, mit welchem Lechkieselklänge erzeugt werden können. Wie sich Lechkieselmusik dann anhören kann gibts über die dazugehörige Mediastation zu hören.

Freuen Sie sich auf viele weitere Erlebnisstationen und aufgestellte Bänke, die zum Verweilen und Genießen einladen. Die Erlebnisstationen können Sie sich in diesem Flyer ansehen.
 

  • Eine übersichtliche Wanderwegbeschreibung schicken wir Ihnen sehr gerne zu. Rufen Sie uns einfach an!
     
  • Detailierte Informationen zu den einzelnen Tagesetappen finden Sie hier
     
  • Interessieren Sie sich für ein Pauschalangebot für eine Wanderung auf dem LechElebnisWeg, dann sind Sie hier genau richtitig: http://www.alpenlandtouristik.de/

 

 

Das Wanderwegekonzept Pfaffenwinkel wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländliches Raums (ELER).

Tourismusverband Pfaffenwinkel
Bauerngasse 5
86956 Schongau
Deutschland

E-Mail:
Telefon:
+49 (8861) 211 3200
Fax:
+49 (8861) 211 4000
Homepage:

 

Karte:


Download-Teaser:

Download

Download

Flyer LechErlebnisWeg


Download-Teaser:

Download

Download

Das Buch zum LechErlebnisWeg


Download-Teaser:

Download

Download

Kurzübersicht "Fernwanderwege im Alpenvorland"


Download-Teaser:

Download

Download

Broschüre LechErlebnisWeg